Zeitungsartikel

Judo-Damen auf Vizemeisterkurs

In der zweithöchsten bayerischen Liga errangen die Judoamazonen Siege gegen den SC Armin München (9 : 7 Punkte) und das Judoteam Isartal (12 : 4). Damit rücken die Kampfsportlerinnen auf den zweiten Tabellenplatz vor und haben am letzten Kampftag den Vizemeistertitel vor Augen.

weiterlesen »

FC Rötz sagt Kampftag ab

Enttäuschung bei Kämpfern und Fans. Den Heimkampftag gegen den FC Rötz wollte das Judoteam für eine eindrucksvolle Judodemonstration nutzen und Fans sowie Sponsoren begeistern.

weiterlesen »

Neujahrsrandori 2024

Mit dem Neujahresrandori können die Vorsätze zum neuen Jahr direkt umgesetzt werden. Es steht eine abwechslungsreiche Trainingseinheit auf dem Plan, gefolgt von schweißtreibenden Randoris.

weiterlesen »

Wiesn-Pokal in Unterhaching

Gestern waren die Judoka aus Friedberg in München auf dem Wiesn-Pokal-Turnier. Dort sicherte sich die Männermannschaft den 2. Platz von insgesamt 8 Teams. Die Frauenmannschaft darf sich über Platz 3 freuen.

weiterlesen »

U13-Mannschaft wird Vizemeister

Freudige Gesichter auf der Vereinsmannschaftsmeisterschaften und Ranglistenturnier in Königsbrunn. Wir können auf den 2. Platz von insgesamt 6 Mannschaften stolz sein. Julian wurde in seiner Gewichtsklasse zweiter.

weiterlesen »

Paul Stelzer ist bayerischer Meister

Die Sportfreunde Judoka können stolz auf ihre Nachwuchsstarter sein: In der U13 errang Paul Stelzer (rechts) die Goldmedaille bei den bayerischen Meisterschaften. Sein Bruder Julian und bei den Mädchen Katharina Eymüller (links) erkämpften jeweils einen fünften Platz.

weiterlesen »

Remis gegen die KG Aibling – Grafing

„Ein Anfang ist gemacht,“ zog Judotrainer Sebastian Mayr von den SF Friedberg Bilanz. „Heute haben wir unseren ersten Punkt in der diesjährigen Bayernliga-Saison erkämpft. In einer spannenden Begegnung wurde es zum Ende hin noch sehr knapp für uns, aber Florian Mayr erzielte im entscheidenden, letzten Einzelkampf die rettende Wertung!“

weiterlesen »

Neujahrs Randori 2023

Mit knapp unter 50 Teilnehmern war die Matte gut gefüllt. Kämpfer aus ganz Schwaben standen auf der Matte und nutzten die Gelegenheit sich mit vielen unterschiedlichen Partnern zu messen.
Nach 3 Stunden Training und Randori war die Erschöpfung groß, ABER die Gesichtszüge überglücklich. – Ein Jahr das so beginnt kann nur gut werden!

weiterlesen »

Lehrgang zum 40-jährigen Jubiläum

Zu einem Lehrgang mit Olympia-Bronzemedaille-Gewinnerin 2021 im Mixed-Team Theresa Stoll und ihrer Schwester Amelie hatten die Sportfreunde Friedberg eingeladen. Anläßlich des Abteilungsjubiläums vom Vorjahr wurden in zwei Lehreinheiten für Erwachsene und Jugend U18 vormittags sowie für jüngere Judoka ab U12 nachmittags Techniken gezeigt, wie sie an der Weltspitze trainiert und angewandt werden.

weiterlesen »

Judoteam gewinnt den Wiesenpokal

Judoteam gewinnt den Wiesenpokal Mit 2 Mannschaften startete das Judoteam auf dem Wiesenpokal in Unterhaching! Am Ende hieß es Platz 1 und Platz 3 für die Friedberger Mannschaften 😀

weiterlesen »

Sportfreunde bezwingen ASV Fürth

Sportfreunde bezwingen ASV Fürth In einem hochspannenden Mannschaftskampf besiegten die Judoka der Sportfreunde Friedberg auswärts die Mannschaft des ASV Fürth mit 12 : 8 Punkten. Nachdem zur Halbzeit noch ein

weiterlesen »

Sieg zum Auftakt in der Landesliga

Sieg zum Auftakt in der Landesliga Andreas Neureuther gegen Jakob Ritter Zum Auftakt in der Judo-Landesliga 2022 errang das technisch versierte Judoteam der Sportfreunde Friedberg gegen die Judoka des 1.

weiterlesen »

Judo-WM-Teilnehmer im Sportfreunde-Training

Judo-WM-Teilnehmer im Sportfreunde-Training Weltmeisterschaft-Teilnehmer Tareq Jamal informiert im Training über seinen spannenden Aufenthalt mit den weltbesten Judoka in Budapest. Einen hochklassigen Judoka durften die Sportfreunde Friedberg bei sich im Training

weiterlesen »

Neuer Meister im Team der Sportfreunde

Neuer Meister im Team der Sportfreunde Der Friedberger Judoka Julian Schalk besteht die Prüfung zum Schwarzgurt mit Bravour. Einen weiteren Judoka mit schwarzem Gürtel kann der Ligareferent der Sportfreunde Friedberg,

weiterlesen »

Manuel Felber erkämpft Platz fünf

Manuel Felber erkämpft Platz fünf Friedberger überzeugt bei süddeutscher Meisterschaft im Judo. Manuel Felber von den Sportfreunde-Judoka trat bei den süddeutschen Einzelmeisterschaften der Altersklasse U15 in Heilbronn an. Gleich in

weiterlesen »

Judo-Junioren holen Medaillen

Judo-Junioren holen Medaillen Moritz Schlausch und Florian Mayr holen Silber und Bronze beim süddeutschen Regionalentscheid. Auch Maxi Wendeborn schlägt sich prächtig. „Sensationell,“ kommentierte Frank Harner, Ex-Trainer der Sportfeunde-Judoka und seit

weiterlesen »