Judoteam Friedberg - Sportfreunde Friedberg e.V.

Apr. 7, 2019

Judoteam Friedberg fegt wie ein Wirbelsturm durch die Aufstellung der SG Moosburg.


Mit 16:4 Punkten feierten die Judoka der SF Friedberg einen beeindruckenden Sieg am zweiten Ligakampftag. 
Kategorie: Neuigkeiten
Erstellt von: Jan

Mit viel “manpower” war die SG Moosburg in Friedberg angetreten. Doch die Überzahl an Kämpfern war keine Übermacht: Schon zur Halbzeit (8:2) mußten die Gäste nach Hause mailen: “Moosburg, wir haben ein Problem!” Toni Marijolovic, Marc Schäfer (-90 kg), Younes Schwarz, Basti Mayr (+90 kg), David Schlagowski, Eugen Heinz (-66 kg), Nico Wachter, Marco Scholz (-73 kg) sowie Thomas Ender und Julian Schalk  (81 kg) brachten die meisten Begegnungen siegreich zu Ende. Bayernkaderkämpfer Felix Hulm (-66 kg), Sergej Lenz und Josef Sellmaier punkteten für die SG Moosburg. 



Nächste Seite: Trainer